Willkommen im Pelzmühle Onlineshop

Hinweis

Verbringen Sie schöne Stunden, allein oder gemeinsam, in stilvoller Atmosphäre mit kulinarischen Highlights.

Unser Repertoire reicht von Kabarett über mörderischen Lesungen bis zu Filmabenden und Comedy .
All unsere Abendveranstaltungen werden mit einem köstlichen 3-Gänge-Menü begleitet.

 

PS: Unsere Veranstaltungen sind eine fantastische Geschenkidee!

Kaufen Sie die Tickets bequem online und bezahlen Sie sicher per Vorkasse oder mit PayPal.

 

Wenn die Veranstaltungen aufgrund von behördlichen Anordnungen abgesagt werden müssen, können die Tickets als Wertgutschein im Restaurant eingelöst werden.


Veranstaltungen 2022

Wiedersehen mit Karl-Marx-Stadt

Die Stadt in den 1970er Jahren, Teil 2: Vom Fritz-Heckert-Gebiet bis zum Betriebsvergnügen

Mittwoch, 06.04.2022

Einlass 18.00 Uhr | Beginn 18.30 Uhr | Inklusive 3-Gänge-Menü

 Zurück in die 1970er Jahre als Chemnitz in der DDR lag und Karl-Marx-Stadt hieß. Schmalfilmamateure haben vor über 40 Jahren das Jahrzehnt dokumentiert an dessen Beginn Karl-Marx-Stadt sein Monument bekam. Zum ersten Mal sind diese bisher unveröffentlichten Aufnahmen eines bewegten Jahrzehntes in einer zweiteiligen Veranstaltung zu sehen. Wie haben wir damals in der DDR in Karl-Marx-Stadt gelebt? Als der Traum von der Neubauwohnung in Erfüllung ging, war die Schmalfilmkamera mit dabei. Wir erleben den Bau des Fritz-Heckert-Gebietes in schwarz/weiß und in Farbe. Danach bekleiden wir eine Karl-Marx-Städter Familie beim Umzug. Anschließend sind wir bei der Ersten-Mai-Demonstration 1977 mit dabei und winken dort den Spielern vom FCK zu. Nachdem wir unsere Jahresendprämie abgeholt haben laufen wir über den „Karl-Marx-Stadt - Basar“ und schauen einer Hochzeit am Alten Rathaus zu. Dann sind wir im Gasthaus Wiesenburg zu Gast und hören im Originalton die Gesangsdarbietungen beim Bezirkssängertreffen des Handwerks 1972.In den Messehallen am Schloßteich erleben wir eine Katzenausstellung sowie eine Modenschau und schauen bei der legendären Kosmosausstellung der Akademie der Wissenschaften der UdSSR 1971 vorbei. Anschließend verreisen wir, zuerst in die Umgebung zur Augustusburg danach an die Ostsee und machen dort einen Abstecher an den FKK-Strand. Zurück in Karl-Marx-Stadt machen wir einen Betriebsausflug mit den Kollegen vom VEB Rawema. Zu guter Letzt erleben wir bei einer Fahrt mit der Straßenbahn die Stadt außerhalb des Stadtzentrums und schauen bei der letzten Fahrt der Straßenbahn auf der Leipziger Straße zu.

Ergänzt werden die Filmaufnahmen durch 120 digital restaurierte Fotografien. Karl-Marx-Stadt in den 1970er Jahren - Teil 2: Vom Fritz-Heckert-Gebiet bis zum Betriebsvergnügen - eine Reise in die Zeit vor über 40 Jahren. Live kommentiert - zweimal 45 Minuten mit Pause.

Kein Umtausch, keine Barauszahlung möglich!

30,00 €

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 1 - 3 Werktage Bearbeitung

Thomas Müller mit "Alter Ego - Karl, Udo, Friedrich, André und ich"

Mittwoch,  13.04.2022

Einlass 18.00 Uhr | Beginn 18.30 Uhr | Inklusive 3-Gänge-Menü

An diesem Abend beehrt Thomas Müller die Pelzmühle mit seinem Programm „Alter Ego“ – genauer formuliert, mit seinen Alter Egos. Sein aktuelles Programm vereint Charaktere wie Udo Lindenberg, Karl Lagerfeld, André Rieu und Friedrich den Großen. Zwischendrin Thomas Müller als Er selbst, der von sich behauptet: „Wenn die Politik dazu führt, dass ich außer mir bin und mich selbst nicht mehr kenne – bin ich dann schon eine gespaltene Persönlichkeit? Ich weiß es nicht. Ich muss mich mal alle fragen!“ Erleben Sie einen Abend voller Humor, verrückter Persönlichkeiten und einem köstlichen 3-Gänge-Menü.

Kein Umtausch, keine Rückgabe möglich!

40,00 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Werktage Bearbeitung

Kabarettabend mit Rolf Pönicke

Bauer Benedix

Mittwoch, 16.03.2022

Einlass 18.00 Uhr | Beginn 18.30 Uhr | Inklusive 3-Gänge-Menü

Als Leibeigener des Ritter von Harras lebt Bauer Benedix mit seinem Weibe Beate in einem der 13 Frohndörfer seines Herren - in Braunsdorf am Fuße der Burg. Er verrichtet gewissenhaft seinen Frohndienst und erledigt demütig die Aufgaben seiner Alten! Hier ein paar hervorstechende Eigenschaften zu seiner Person: schlau, DEM ALKOHOL ZUGETAN, arbeitsam, unglücklich. Erleben Sie einen erstklassigen Comedyabend mit Rolf Pönicke aus Lichtenwalde und genießen dazu ein köstliches 3-Gänge-Menü.

 

Ritter Harras

Mittwoch, 23.02.2022

Einlass 18.00 Uhr | Beginn 18.30 Uhr | Inklusive 3-Gänge-Menü

Ritter Harras,  genannt „Der kühne Springer", lebte von 1430 bis 1499 als Ritter auf dieser von Gott geschaffenen Welt! Seine Burg war die von Lichtenwalde und was er in dieser rauen Zeit erlebte, wird er Ihnen auf seine nicht immer zarte Weise kundtun. Hier ein paar hervorstechende Eigenschaften zu seiner Person... Er ist: schön, mutig, herrisch und natürlich versoffen. Erleben Sie einen amüsanten Abend mit Ritter Harras und unserem vorzüglichen 3-Gänge-Menü.

Keine Umtausch, keine Rückgabe möglich!

55,00 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Werktage Bearbeitung

Veranstaltungstickets sind vom Umtausch ausgeschlossen, auch eine Barauszahlung ist nicht möglich!